≡ Häusliche Krankenpflege
≡ Häusliche Pflegehilfe
≡ Haushaltshilfe
≡ Rat und Tat
≡ Entlastungsleistungen


Leistungen Über Uns Kontakt Impressum
Jobs

Häusliche Krankenpflege
gewährt die Krankenkasse auf Verordnung Ihres behandelnden Arztes, wenn dadurch entweder
  ein Krankenhausaufenthalt verhindert oder abgekürzt, oder
  das Ziel der ärztlichen Behandlung gesichert werden kann.
Häusliche Krankenpflege beinhaltet in erster Linie Leistungen der Behandlungspflege, im Einzelfall auch Hilfen bei der Körperpflege und Hauswirtschaftliche Hilfen.
 mehr →

Häusliche Pflegehilfe
gewährt die Pflegekasse, wenn Sie nach Feststellung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) erheblich, schwer oder schwerst pflegebedürftig sind und einen Pflegegrad zuerkannt bekommen haben.
Sie beinhaltet in erster Linie Hilfen bei der Körperpflege, der Ernährung und Mobilität sowie Hauswirtschaftliche Hilfen.
 mehr →

Haushaltshilfe
gewährt die Krankenkasse auf ärztliche Verordnung, wenn Sie z.B.
 zur Behandlung ins Krankenhaus müssen und niemand zur Verfügung steht, ihr unter 12-jähriges Kind zu versorgen,
 nach einer Entbindung nicht in der Lage sind, Ihren Haushalt zu führen.
 mehr →

Rat und Tat
Wenn Sie irgendein gesundheitsbedingtes Problem haben, das Ihnen den Verbleib in den eigenen vier Wänden erschwert, werden wir versuchen, Ihnen zu helfen.  mehr →

Entlastungsleistungen
Pflegebedürftige aller Pflegegrade können neben dem Pflegegeld oder der Pflegesachleistung auf Kosten der Pflegekasse soziale Betreuung beanspruchen, z.B. wenn eine demenzielle Erkrankung diagnostiziert wurde.
 mehr →